Sonntagsfreude

Sonntagsfreude

Diese Jahr hat unser Lieblingseisdealer auch im Winter geöffnet und sogar sein Programm erweitert. Es gibt nun auch Kuchen und zwar ausgesprochen leckeren. Links ein Ricotta-Waldbeeren-Kuchen mit Pinienkernen und rechts Mandolini. Es gab noch viel mehr, Muffins, Tiramisu und natürlich Eis. Ich hatte mich für den Ricotta-Waldfruchtkuchen entschieden, mit Marzipaneis und Sahne. Die Mandolinis haben wir uns für zu Hause mitgenommen. Dolce Vita hat sich somit zum liebsten Eis- und Kuchendealer gemausert, dazu noch im Winter auf. Hach das Leben hat eindeutig seine schönen Seiten.

shadowman

Was gibt es sonst Neues? Ach gar nicht so viel. Viktor war gestern zur Vernissage und einen Moment habe ich bedauert, dass ich nicht mit konnte, doch das währte nicht lange. Ich habe es mir mit meinem Strickzeug und mit dem Hörbuch „Shadow Man“ von Margaret Kirk gemütlich gemacht. Übrigens toll gesprochen von Steve Worsley. Ich bin sehr angetan von diesem Buch, das eindeutig in die Kategorie „Unbedingt übersetzen“ gehört. Mehr dazu schreibe ich noch die Tage im Rezensions Blog.  Auf alle Fälle ein über die Maßen gut gelungener Erstling der Autorin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.