Kochtechnisch wieder im Geschäft

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gestern war nun ein kundiger Mensch da und hat das Gaskochfeld fachmännisch angeschlossen. Endlich läuft alles. Nun brauchen wir noch zwei Arbeitsplatten, damit die doofen Lücken, zwischen Kühlschrank und Unterschrank verschwinden. Ach ist das fein, wieder kochen zu können und backen. Da ich morgen erneut Besuch von A. bekomme, habe ich dies als Ausrede genommen, einen Käsekuchen zu backen, der nun im Ofen vor sich hin bäckt, während auf dem Herd ein Gulasch brutzelt.

Heute war Haushaltstag. Großeinkauf fürs Wochenende, der sogar Spaß gemacht hat, weil wir nicht schleppen mussten. Mit dem neuen Hackenporsche war es ein Klacks.

 

2 Gedanken zu „Kochtechnisch wieder im Geschäft

    1. Danke. Der Käsekuchen sieht schon mal gut aus und das Gulasch riecht wundervoll. Den Kuchen werde ich natürlich nachher probieren, man will ja nicht riskieren, dass er nicht schmeckt oder irgendwas nicht damit in Ordnung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.