Das Leben geht weiter

der schrank

Die Urne ist versenkt, der Besuch ist wieder fort, die neuen Möbel sind gekommen und haben ihren Platz gefunden. Der neue Schrank wurde mit Rotwein und Olivenöl bearbeitet und strahlt nun. Obwohl das Teil ziemlich groß ist und das Schlafzimmer ziemlich klein, ist dort auf einmal mehr Platz, weil nicht mehr dauernd alles herumliegt. So langsam normalisiert sich unser Leben wieder und wir können uns erholen. Damit das auch richtig klappt, haben wir etwas gemacht, zu dem wir in 13 Jahren nicht gekommen sind, wir haben einen kleinen Urlaub gebucht. Nichts weltbewegendes, eine Woche St. Peter Ording in den Herbstferien. Da nehmen wir die Enkelkinder mit und natürlich Suka. Da die Ferienwohnung auf einem Reiterhof ist, werden die Gören Spaß haben. Ich freue mich so sehr darauf, ein paar Tage raus zu kommen.

4 thoughts on “Das Leben geht weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.