2. Tag Hamburg – Wittenbergen

Leuchtturm

Heute hatten wir also unsere Generalprobe in Sachen Autofahren mit Hund und Kindern. Auch das hat gut geklappt. Wir waren an der Elbe. Wittenbergen ist eine meiner Lieblingsstellen dort und da wir in Hamburg sind, haben wir die Chance genutzt, dort einmal vorbeizugucken.

Suka_Elbe

Für Suka war das ein Fest, während sie am Ostseestrand ja nur eingeschränkt ohne Leine laufen darf, konnte sie sich hier richtig austoben.

Nun wird es langsam Zeit Abendessen zu machen und die Kinder zu duschen. Dann noch eine Geschichte und es geht zu Bette. Ich bin hundemüde, weil ich die Nacht sehr sehr schlecht geschlafen habe. Hamburg, also die Ecke mit Jennis Wohnung ist nachts recht laut, da haben wir es in Kiel ruhiger.

Aber ich genieße die Zeit hier sehr. Kinderbilder gibt es hier leider nicht. Aus bekannten Gründen.  Allerdings hatte ich vergessen, wie verdammt anstrengend es ist, den ganzen Tag auf dem Kiwief zu sein und das diesmal 2 fach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.